Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 305 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
chriss ( Gast )
Beiträge:

20.07.2001 23:18
vergaser antworten
hallo
ich habe auf meiner gts50 einen 1/15/65 vergaser der auch eingetragen ist .mit dem kommt sie aber nicht richtig auf drehzahl und spring auch nicht gut an.nun wollte ich fragen ob jemand weis wie es mit einem 17/15/102 oder nochgröserem vergaser ist.danke für die hilfe.
gruss chriss

RH ( Gast )
Beiträge:

24.07.2001 11:42
Re: vergaser antworten
Also erst mal zur Vergaser-Beschreibung!Erste Ziffer steht
fuer dern Typ,Zweite fuer den Durchmesser,Die Dritte fuer die Standart Bedüsung des OEM (Hersteller des Fahrzeuges)
deine Zündapp vom Durchlaß her damit Laufen,aber da du keine Leistung hast und dad ding schwer anspringt,Tippe ich auf zu große Haubtdüse und einen zu großen Rückstau im Außlaß.
(Krümmer zu dünn und vieleicht Dämpfer zu)und achte mal auf
dein Kerzen-Bild,Schwarz zu fett,Grau zu mager,Rehbraun ist
optimal.Kontrolle der Kerze erst nach Reinigung und Längerer
Probefahrt möglich.<nicht im Stand laufen lassen!!!!!!

Für alle »»
 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de