Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 114 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
Deutz4005 Offline

Zündappschieber

Beiträge: 2

24.05.2018 09:46
Meine KS 50 Cross läuft nur im Standgas antworten

Hi,
ich bin der Kalli und habe eine KS 50 cross BJ 75.
Ich habe die Maschine restauriert gekauft hat aber nach der Restaurierung lange gestanden.
Beim Gasgeben säuft sie leider immer ab.
Ich habe die Zündkerze erneuert, die Ansaugmuffe erneuert, den Vergaser gereinigt und neue Dichtungen eingesetzt, die Zündung steht kurz vor OT, der Luftfilter ist neu, die Kompression liegt bei über 5 bar.
Die Maschine läuft nur im Standgas. Ich habe zwei verschieden Vergaser ausprobiert und keiner hat die gewünschten Ergebnisse gebracht.
Beide Vergaser sind von Bing Nr. 1/19/47 und 1/19/47A.

Ich bin mit meinem Latein am Ende und brauche dringend eure Hilfe.

Vielen Dank im Voraus

Rupert Offline

Zündapp Kenner


Beiträge: 72

24.05.2018 21:20
#2 RE: Meine KS 50 Cross läuft nur im Standgas antworten

Servus

schau mal welche Hauptdüse verbaut ist. Vergleich diese mal mit den Bing Daten - Einstellblätter

Schau mal ob der Luftfilter frei ist - also ob oben die grosse Bohrung mit 19mm drin ist

Es gibt da sehr viele verschiedene Fehlermöglichkeiten und Ferndiagnose ist leider schlecht

Hier mal die Vergaserdaten zum 1/19/47A

1/19/47A - Vergaser SLH

Ersatz für


1/19/47_

ersetzt durch

Motor/Ausführung

5 gang_

Takt 2_

Zylinder 1_

Hubraum 50_

Vergasergehäuse 12-275-19-031_

Motoranschluß 25_

Filteranschluß 30_

Deckelplatte 20-056-101_

Deckelverschraubung 21-480_

Gasschieber 22-260-21_

Mischkammereinsatz / Lufttrichter

Schwimmergehäuse /-kammer 30-553_

Schwimmergehäusedeckel

Kraftstoffanschluß senkrecht 6

Schwimmer 35-225_

Gasschieberstellschraube 150-078 links_

Klemmschraube 140-614 links_

Hauptdüse 44-051/80_

Reservedüse _

Leerlaufdüse 44-911/40_

Startdüse

Leerlaufluftdüse

Korrekturluftdüse

Nadeldüse / Mischrohr 45-275/2,70_

Düsennadel 46-083_

Nadelstellung 1_

Schwimmernadel 47-970_

Tupfer 48-837_

für Ersatz 48-837 + 49-030_

Luftregulierschraube 50-025_

offen 1 1/2 x_

Nadelventil 51-534-20_

Zerstäuber 151-577_

Rohrbogen

Isolierbuchse

Filter _

sonstiges


Zerstäuber abgefräste Seite zum Motoranschluß hin montiert.^

Jetzt hast du mal eine Grundlage zum Abgleich der Vergaserteile

Grüsse

Rupert

Deutz4005 Offline

Zündappschieber

Beiträge: 2

25.05.2018 18:42
#3 RE: Meine KS 50 Cross läuft nur im Standgas antworten

Hi Rupert,

erst mal danke für deine Liste.

Leider finde ich die Nummern nicht auf den auf den Vergaserteilen.

Grundsätzlich möchte ich noch hinzufügen, was ich noch festgestellt habe.

Die Zündkerze ist nass, wenn ich sie rausnehme !!

Beide Vergaser verhalten sich absolut identisch, der Originalvergaser und der zweite, den ich bei ebay ersteigert habe.

Die Maschine läuft im Standgas sauber und sobald ich Gas gebe, säuft sie ab.

Vielleicht hat noch jemand eine Idee.

Schönes WE

Kalli

 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de