Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 32 mal aufgerufen
 Unsere Mitglieder-- Der STECKBRIEF mit FOTO
Zündi_SH Offline

Zündappschieber


Beiträge: 1

01.12.2017 15:22
Zündi_SH, C50 Sport Typ 529 antworten



Moin, moin,
ich bin der Holger, 54 Jahre alt und seit dem 8.Oktober stolzer Besitzer einer Zündapp C50 Sport, Typ 529, die ich gerne neu aufbauen möchte. Bis zum Sommer diesen Jahres wurde die Zündapp von dem Vorbesitzer noch täglich für die Wege zwischen Arbeitsstätte und Zuhause gefahren. Sie ist also sozusagen noch fahrbereit mit einigen kleinen und großen Macken. Diesen Zustand möchte ich gerne dahingehend ändern, dass die Zündapp wieder im Originalzustand restauriert wird.
Kenntnisse im Mopedschrauben habe ich bisher eher keine, habe aber immerhin den Beruf des Maschinenschlossers erlernt. Somit sind mir Getriebe und Motoren nicht fremd und ich habe somit das für eine Restauration notwendige technische Verständnis.

Natürlich werden im Laufe des Projektes viele Fragen aufkommen und ich wäre für den einen oder anderen Tip dankbar.
Optimal wäre es, wenn sich hier im Forum jemand aus meiner Näher befände. Das bedeutet, er oder sie müsste aus dem Raum Kiel/ SH kommen.

Ich freue mich auf eine spannende Zeit hier.

Viele Grüße
Holger

Steckbrief »»
 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de