Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 792 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
Zündapp-Ultra Offline

Zündappschieber

Beiträge: 2

17.06.2004 15:53
!!!!!GTS 50 Getriebeproblem!!!!! antworten

Hallo Leute,
ich habe eine GTS 50 Bj.77, Typ:529 022.(alles original,KM-Stand:27500)
Eigentlich ist die Maschine in Ordnung alle Gänge lassen sich sauber schalten, nur wenn ich im Zweiten bin tritt ein lautes Klappern auf, das (wahrscheinlich) durch extremes schwingen der Kette gegen das Schutzblech ausgelöst wird. (Sieht so aus als ob die Kette mal gezogen wird und dann wieder nicht).
Das Klappern tritt ca. 2mal pro Sekunde (nur beim Gasgeben auf) und häuft sich dann bei steigender Geschwindigkeit.

Kennt sich vielleicht jemand damit aus, oder kann mir sagen was es sein kann?

Danke, Gruß
Daniel

Jann ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2004 09:41
#2 RE:!!!!!GTS 50 Getriebeproblem!!!!! antworten

Kann es sein, dass Dein Ritzel abgelaufen ist, so dass die kette überrutscht? Wenn nicht dann mußt du das Getriebe wohl oder übel öffnen und sehen ob deine Getriebehauptwelle an Zahnausfall leidet oder die Übertragung von Kupplung auf die Getriebehauptwelle defekt ist. Es kann auch sein, dass die in der Schaltwelle befindlichen Kugeln nicht mehr sauber in die Aussparrungen der Gangräder passen oder der Schaltmechanismus der Schaltwelle nicht mehr hinhaut.
Viel Glück
Jan

Gast
Beiträge:

20.06.2004 09:46
#3 RE:!!!!!GTS 50 Getriebeproblem!!!!! antworten

Moin
aber das habe ich auch beimeiner zd 20
die kette wird einmal stramm dan mal wieder nicht
weis aber nit von was das komt

Zündapp-Ultra Offline

Zündappschieber

Beiträge: 2

23.06.2004 11:36
#4 RE:!!!!!GTS 50 Getriebeproblem!!!!! antworten

Alles klar, dann werde ich wohl oder übel mein Getriebe öffnen müssen.
Vielen dank für eure Beiträge, besonders für den fachlichen.
Ich werde Bericht erstatten...

Franx ( Gast )
Beiträge:

04.07.2004 10:03
#5 RE:!!!!!GTS 50 Getriebeproblem!!!!! antworten

Moin,
wenn die Kette an einer Stelle stramm und später wird locker an anderer Stelle,ist sie unterschiedlich gelängt und stark verschlissen.Kette immer mit grösssten Durchhang einstellen.Sonst zersemmelt es dir das Getriebeausgangslager.Wenn der Durchhang mehr als 2 2cm zwischen der strammsten und lockersten Stelle beträgt,gehört der Kettensatz auf dem Müll.NUR ne neue Kette,ist rausgeschmissendes Geld.Da diese durch die eingelaufenden Ritzel und Räder v + H. gleich wider platt ist!

viele Grüsse

Franx by http://www.smokeville.de

 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de