Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 790 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
zündappler Offline

Zündappschieber

Beiträge: 4

31.07.2003 19:09
Zündapp GTS 50 antworten

Ich hab da nee frage. Ich hab ne Zündapp GTS 50 529024 Bj. 79. ist der ks 50 zylinder ein anderer und kann ich denn bei meinem moped draufmachen passt der(was müsste ich da verändern das der passen würde ? Von was für einer ks 50 soll ich denn draufmachen und was für ein vergaser und luftfilter soll ich dann draufmachen. ( ich meine den ks 50 zylinder mit 32 mm zylinderflanchanschluss. Wer täte mir evtl. so'n teil verkaufen (zylinder)? Und täte es was bringen wenn ich auf meiner gts 50 ganz in grundaustattung 65 km/h was bringen wenn ich einen 20 mm vergaser draufmachen würde?


danke für eure antworten

mfg

flo

Jann ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2003 09:04
#2 RE:Zündapp GTS 50 antworten

Das mit dem Vergaser kannst Du vergessen. Dafür ist der Gasdurchsatz nicht hoch genug.

zündappler Offline

Zündappschieber

Beiträge: 4

05.08.2003 16:28
#3 RE:Zündapp GTS 50 antworten

Und wie ist es wenn ich den KS 50 Auspuff montiere mit angeschweißten Krümmer mit 32 mm durchmesser. bringt des was und wieviel? Leistung oder Endgeschwindigkeit?

mfg


flo

Jann ( gelöscht )
Beiträge:

08.08.2003 14:25
#4 RE:Zündapp GTS 50 antworten

Kommt darauf an wie weit du den Krümmer in den Auspuff schiebst. Damit veränderst du die Resonanzlänge und kannst das max. Drehmoment in unterschiedliche Drehzahlbereiche verlegen. Probier es einfach mit verschiedenen Stellungen und nimm die Beste.

zündappler Offline

Zündappschieber

Beiträge: 4

09.08.2003 19:21
#5 RE:Zündapp GTS 50 antworten

Ja nun will ich nochmal auf meine frage zurückkommen. kann ich den zylinder von Der KS 50 WC auf mein moped rauftun?


mfg


flo

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

09.08.2003 22:45
#6 RE:Zündapp GTS 50 antworten

Der Zylinder past ohne probleme,nur etwas auffälig meinst du nicht?
HuRh

charly Offline

Zündappschieber

Beiträge: 5

13.02.2004 23:26
#7 RE:Zündapp GTS 50 antworten

Also zu Deiner Frage mit dem Zylinder (ob er passt)- kein Thema Mach ihn rauf und gut .Er fällt halt nur ein beden auf.Ich für meinen Teil halte einen 70er Satz (Minitherm)für das beste.Meine c 50 sport Bj 70 läuft ohne weitere Maßnahmen 75kmh.-Gruß aus Schleswig-Holstein-Behrchen-

charly Offline

Zündappschieber

Beiträge: 5

13.02.2004 23:28
#8 RE:Zündapp GTS 50 antworten


Besucht mich unter http://www.Ironslayer.de

«« Combitte
Ritzel »»
 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de