Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 349 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
wastl123 Offline

Zündappschieber

Beiträge: 13

06.10.2002 16:02
Zündkerze und Auspuff antworten

Hallo!!!
Ich habe zwei Frage und zwar:

Vor ein paar Wochen hat meine Zündkerze den Geist aufgegeben. Daraufhin habe ich eine andere (schon ein bisschen ältere) eingebaut und sie lief wieder. Dann bin ich 1, 2 Tage nicht gefahren und alss ich meine Bergsteiger starten wollte, ging gar nichts. Daraufhin hab ich die Zündkerze wieder ausgebaut und eine neugekaufte reingeschraubt. Seitdem läuft sie wieder super, aber:
Seitdem unterbreche ich nicht mehr die Zündung um sie abzustellen, sondern schließe den Benzinhahn und warte solange bis sie ausgeht, weil ich mir gedacht habe, dass die Zündkerze deshalb so schnell unbrauchbar wurde, weil sie die 2 Tage von Gemisch umspült war. Kann das sein, dass eine Zündkerze davon kaputt geht? Und ist es schlecht für den Motor, wenn man ihn so abstellt? (Kolbenfresser, weil kein Gemisch mehr...?)

Zweite Frage:
Ich habe bei Ebay einen Auspuff für die Super-Combinette 429 von 1959 gefunden,
(spezielle Auspuffhalterung ohne Schelle) der aber nicht mehr wirklich gut aussieht. Er ist sehr stark verrostet (nicht durch, aber doch sehr stark).
http://ebay0.ipixmedia.com/abc/M28/_EBAY...3169fa0/i-1.JPG
Meine Frage: Kann man so einen Auspuff wieder herrichten? Also, abschleifen und neu verchromen lassen? Oder ist das hoffnungslos?

Freue mich auf Eure Antworten!
Bis denne.
Basti

zd10freak ( Gast )
Beiträge:

16.06.2004 19:00
#2 RE:Zündkerze und Auspuff antworten

Deine Zündkerze kann von der Umspülung mit dem Gemisch natürlich nicht kaputtgehen.
Mach deine Mofa also wieder ruhig mit dem Unterbrecher aus.

cs »»
 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de