Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 2.114 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
spritfuchs Offline

Zündapp Freak

Beiträge: 35

08.07.2002 11:22
Wie muß ich die Gabel zerlegen? antworten
Also hatte schon mal angefragt aber keine Antwort auf meine Frage bekommen. Habe ein CS25 und möchte nun die Tauchrohr Gummimaschetten an der Gabel erneuern da meine alten nicht mehr dicht sind. Wo muß ich die Gabel losschrauben um die Manschetten einzubauen bzw. was muß ich dabei beachten? Habe die clevere Antwort "ja es geht" bekommen aber das denke ich mir auch. Nur wie geht es???

Uriel2k Offline

Zündapp Superfreak

Beiträge: 201

08.07.2002 15:51
#2 RE:Wie muß ich die Gabel zerlegen? antworten
also, das müsste bei allen Zündapp-Gabeln gleich gehen. (Ich habs nur bei einer KS ausprobiert). Zuerst schraubst du das Vorderrad aus der Gabel, so dass du die Tauchrohre abschrauben kannst, die haben ein ganz normales Rechtsgewinde. Dann ziehtst du die Tauchrohre ab und lässt erst mal das Öl raus laufen. Die alten Simmerringe kannst du mit einem Schraubenzieher einfach raushebeln, die brauchst ja sowieso net mehr. Dann werden nach gründlicher Reinigung setzt du die neuen Simmerrige gaaanz vorsichtig mit den Fingern ein. Nicht beschädigen oder verdrücken. Nun noch neues Gabelöl rein, und fertig. Jetzt kannst du deine Gabel wieder zusammenbauen.
cya

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

08.07.2002 18:44
#3 RE:Wie muß ich die Gabel zerlegen? antworten
Bei der CS kann es sein wenn die Standrohre nicht aus den Tauchrohren gehen,
das die Standrohre zusätzlich mit einer Imbusschraube in den Tauchrohren befestigt
sind? Wenn die gabel sich nicht zerlegen läßte einfach in den Tauchrohren nachsehn
ob sich da eine Schraube befindet wo sich normallerweisse die Achse befindet,
nur eben über der bohrung der Achse.Kann aber auch sein das ich da Total daneben
liege hatte noch keine CS Gabel zerlegt ist noch etwas zu Jung?
HuRh

cs 25/zd 30 Offline

Zündapp Superfreak

Beiträge: 161

08.07.2002 21:04
#4 RE:Wie muß ich die Gabel zerlegen? antworten
Ja bei meiner cs war da eine Imbusschraube wenn du die rausschraubst dann kommt das öl dort raus

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

08.07.2002 22:51
#5 RE:Wie muß ich die Gabel zerlegen? antworten
Das ist die Schraube an der die Federn,Stand und Tauchrohre verbunden werden.
Wußte doch das da was war.
HuRh

 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de