Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 672 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
cs 25/zd 30 Offline

Zündapp Superfreak

Beiträge: 161

30.03.2002 20:50
Öl Stoßdämpfer antworten
Welches Öl gehört in die Stoßdämpfer oder gehört überhaupt eins rein ?
Wo füllt man es ein?

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

31.03.2002 11:08
#2 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Ob Öl und welches Öl ind die Dämpfer kommt hängt von den Dämpfern ab.
Das Problem dabei ist nur das es von den Dämpfer Herstellern nicht vorgesehn
ist oder war das Öl zu erneuer bzw die Dämpfer neu ab zu Dichten.Solange die
Dichtungspakette in Ordnung sind kann man den jeweiligen Dämpfer " Anbohren "
das Öl heraus Pumpen in die " Bohrung " Gewinde schneiden und mit einem 10er oder
15er " Gabelöl " neu befüllen,nur manche haben auch eine Füllung mit " ATF ".
aber man kann auch für ca 50 Euro noch Neue bekommen,macht weniger Arbeit.
HuRh

cs 25/zd 30 Offline

Zündapp Superfreak

Beiträge: 161

31.03.2002 21:03
#3 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Sprichst du über die hintern Dämpfer? wenn ja ich hab die in der Vorderradgabel gemeind

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

01.04.2002 12:18
#4 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Ja hatte die hinteren gemeint!
Wenn man von Dämpfern spricht kann man im algemeinen davon ausgehen das da
dann auch hinten gemeint war.Sonst hätte man gefragt ob das Öl der vorderen
Gabel allso der " Stand und Tauchrohre " zu wechseln wäre.
Ja das kann man erneuern,müßten in etwa 120ml SAE 15 pro Seite sein.
Aber kein " Syntetik " Gabelöl verwenden.
HuRh

cs 25/zd 30 Offline

Zündapp Superfreak

Beiträge: 161

01.04.2002 22:02
#5 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Wo kann ich das bei meiner cs 25 einfüllen müssen da die Abschlusskappen runter?

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

02.04.2002 19:56
#6 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Wenn du in den Tauchrohren keine Ablaßschrauben hast muss das Öl durch die Standrohre entlehrt und wieder aufgefüllt werden,man sollte irgend wann sowieso die Tauchrohre reinigen und dann gleich die Simmeringe erneurn.
HuRh

Uriel2k Offline

Zündapp Superfreak

Beiträge: 201

16.04.2002 21:59
#7 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Wie war das mit den Dämpfern hinten? Kann man die ohne weiteres Anbohren? Ich glaub, da is ein höllischer Druck drauf!

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

18.04.2002 06:48
#8 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Da ist kein " Höllischer" Druck drauf,das sind Öl und nicht Gasdämpfer.
HuRh

Uriel2k Offline

Zündapp Superfreak

Beiträge: 201

18.04.2002 22:38
#9 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Bei größeren Maschinen mit zwei Stossdämpfern sind die ja durch eine Leitung verbunden. Bringt es was, wenn man die dämpfer mit einem Hydraulikschlauch verbindet?

Husky Offline

Zündapp Guru

Beiträge: 552

19.04.2002 19:17
#10 RE:Öl Stoßdämpfer antworten
Nein das bringt nichts,wenn man die Dämpfer mit einer Leitung verbindet.
Was sollte das auch bringen sind ja nicht dafür ausgelegt?
HuRh

 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de