Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www Zündapp-Club Forum Forum des Zündapp-Clubs Deutschland Zündapp-Club Forum

 

                                                      

Dichtungssätze + Embleme 
ZÜNDAPP
- DKW - NSU
 

Von unserm Sponsor C. Dübel

Melde Dich als Clubmitglied an und Du kannst eigene Beiträgen  schreiben oder auf Beiträge antworten.

Wer
LINKS zu kommerziellen Seiten oder anderen Foren einfügt,
dessen Beitrag wird gelöscht.
Warum? Damit wir nicht zu einem Werbeforum verkommen.

janpetersohn@aol.com 


 

 Schaltpläne         Original Zündapp Video 1944           Datenblätter       
 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 2.241 mal aufgerufen
  + Z Ü N D A P P - C L U B - T E C H N I K - F O R U M +
spritfuchs Offline

Zündapp Freak

Beiträge: 35

03.03.2002 19:10
Zündung einstellen - aber wie? antworten
Hallo,
Habe einen 50ccm eurocilndro in meiner cs25 gegen den Originalen Zylinder ersetzt.
Jetzt springt sie sehr schlecht bzw. gar nicht an. Wie kann ich dieses Problem lösen. Eventuell Zündung auf früh einstellen. Aber wie geht das am besten?
Bitte helft mir.

Jan ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2002 21:31
#2 RE:Zündung einstellen - aber wie? antworten
Selbst wenn die Zündung etwas zu spät eigestellt ist müßte der Motor auf jeden Fall anspringen. Wenn Du die Komppression nicht verändert hast, dann ist ein Zeitpunkt zwischen 0,9-1,1mm ausreichend. Hast Du den Vergaser auch angepasst? Da 70ccm ja ein größeres Füllungsvolumen benötigen, d.h im Verhältnis zur angesaugten Luft auch mehr Sprit kommen muß. Ist das nicht der Fall kann der Motor auch nicht anspringen weil das Gemisch zu mager ist. Zur Zündung guck Dir meinen Bericht bei den techn. Fragen an, da steht alles drin.
Jann

«« Motor nr 278
 Sprung  
Neue Seite 2

.
 Dieses Forum sollte ohne Zensur auskommen und ohne das jedes Mitglied hier auf seine linientreue überprüft wird. Leider passiert es alle paar Monate, dass sich einer hier daneben benimmt, sodass es notwendig ist etwas mehr Aufsicht zu führen.
Ganz im Sinne der Fahrzeugtechnik habe ich deshalb eine HAUPTSICHERUNG als Administrator eingesetzt.

Solltet Ihr Fragen zum FORUM haben, könnt Ihr euch selbstverständlich immer auch an mich direkt wenden.

           janpetersohn@aol.com 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de